Der TV Frisch-Auf Altenbochum sagt vielen herzlichen Dank!

Während der REWE-Aktion „Scheine für Vereine“ haben unsere Mitglieder, Freunde und Gönner fleißig gesammelt. Am Ende waren es unglaubliche

9.334 Vereinsscheine

Der Verein freut sich über diese tolle Unterstützung! Für die gesammelten Scheine wurden u.a. bereits folgende Prämien bestellt, die wir für den gesamten Sport- und Trainingsbetrieb sehr gut einsetzen können:

Nachruf Ulrich Staufenbiel

Nachruf

Der TV Frisch-Auf Altenbochum trauert um

Ulrich Staufenbiel

Plötzlich und unerwartet verstarb unser langjähriges Mitglied Ulrich Staufenbiel im Alter von nur 60 Jahren.

„Unser Uli“, wie er liebevoll von den Vereinsmitgliedern genannt wurde, übernahm vor vielen Jahren die Aufgaben eines „Hausmeisters“ für das Bonhoefferhaus. Bevor die ersten Sportgruppen in der Woche mit dem Training begannen, war Uli schon da und hat alles vorbereitet und sauber gemacht. Wenn um 7:00 Uhr der Fensterputzer kam, war Uli schon da und hat ihm die Tür aufgeschlossen. Und wenn es mal geschneit hat, dann setzte sich Uli in den Bus und fuhr zum Bonhoefferhaus, um Schnee zu fegen.

Egal wann und egal welcher Wochentag. Auf unseren Uli war einfach immer Verlass. Kaum ein Vereinsfest, wo Uli nicht im Hintergrund mitgeholfen hat. Uli liebte die Geselligkeit im Verein und das Pläuschen mit den Mitgliedern. Sie alle schätzen dabei seine immer freundliche, hilfsbereite und aufmerksame Art.

Der Tod von Uli hat uns alle schmerzlich berührt. Mit Uli verlieren wir einen geschätzten Sportskameraden, den wir in bester Erinnerung halten werden.

Unsere tiefes Mitgefühlt gilt seinen Angehörigen.

In dankbarer Erinnerung

TV Frisch-Auf Altenbochum

Der Vorstand

Frisch-Auf Weihnachtspäckchen-Aktion

Auch in diesem Jahr unterstützte der TV Frisch-Auf Altenbochum die Weihnachtspäckchen-Aktion der Caritas Bochum. Beschenkt werden sollen in diesem schwierigen Corona-Jahr vor allem Wohnungslose und Alleinstehende.

Dorothea Nowoczyn, die diese Aktion für den Frisch-Auf organisierte, freute sich gemeinsam mit ihrem Helferteam über die vielen Sachspenden, die in diesem Jahr zudem besonders wertig ausfielen. Sehr viele Vereinsmitglieder und Freunde des Frisch-Auf gaben ihre Spende im Vereinsheim Bonhoefferhaus unter Einhaltung des strengen Hygienekonzepts ab.

Daraus packte das Team stolze 154 Päckchen und konnte zudem noch zwei Kartons gespendeter Spielsachen zur Wattenscheider Tafel bringen und auch die Bahnhofsmission erhielt je zwei große Kartons mit Süßigkeiten und Hygieneartikel.

Im Namen des TV Frisch-Auf Altenbochum möchte sich Dorothea Nowoczyn ganz herzlich bei allen Spendern und natürlich auch bei ihrem Team bedanken, dass durch die Spenden und das liebevolle Verpacken wieder vielen Menschen eine kleine Freude gemacht wird. Fröhliche Weihnachten! 

Der Frisch-Auf-Adventskalender

Hinter jedem Türchen wartet eine kleine Überraschung. Was zum Basteln, zum Mit- und Nachmachen, zum Lachen und zum…

Freut euch einfach drauf!

Wir wünschen schon jetzt allen Mitgliedern und Freunden des Vereins eine schöne Adventszeit! Bleibt gesund und geduldig und nutzt jede Möglichkeit, euch draußen zu bewegen.

Euer Redaktionsteam

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von tuerchen.com zu laden.

Inhalt laden

Weihnachtspäckchen-Aktion

TV Frisch-Auf Altenbochum unterstützt die Weihnachtspäckchen-Aktion in Zusammenarbeit mit der Caritas.

Auch in diesem Jahr wollen wir wieder Päckchen für bedürftige Bochumer Bürgerinnen und Bürger packen. Beschenkt werden sollen vor allem Wohnungslose und Alleinstehende – gerade in diesen schweren Corona-Zeiten. Nicht jeder hat das Geld oder auch die Zeit ein komplettes Paket zu packen, deshalb übernehmen wir diese Aufgabe jedes Jahr wieder gern.


Folgende Dinge werden für die Päckchen benötigt:

  • Kaffee, Tee, Kakao, Fruchtsaft (im Tetrapack), Marmelade, Nusscreme, Dauerwurst, Nüsse, Konserven (Fisch, Fleisch, Wurst, Obst, Gemüse)
  • Süßigkeiten: z.B. Kekse, Schokolade, Bonbons
  • Bade- und Duschzusatz, Seife, Deo, Handcreme
  • Für Kinder: Spielzeug, Puzzles, Kartenspiele, Malsachen, Dinge für die Schule…

Bitte unbedingt auf das Mindesthaltbarkeitsdatum achten!
Bitte auf keinen Fall spenden: Alkohol, Tabakwaren, Bekleidung, Dekoartikel, Stofftiere


Die Dinge können abgegeben werden im
Vereinsheim Bonhoefferhaus, Stauffenberghöhe 8e, 44803 Bochum
zu folgenden Zeiten:
Mittwoch,                  02.12.2020      von 10:00 – 18:00 Uhr
Donnerstag,                03.12.2020      von 09:00 – 12:00 Uhr


Die Päckchen werden gepackt ab Mittwoch, 02.12.2020 zu den genannten Abgabezeiten.
Selbstverständlich unter Einhaltung aller geltenden Hygienevorgaben!

Über Hilfe beim Einpacken würden wir uns sehr freuen!

Wir hoffen auf rege Beteiligung und viele schöne Gaben.
So können auch uns fremde Personen ein schönes Weihnachtsfest feiern.

Mit vorweihnachtlichem Gruß

Dorothea Nowoczyn
Tel. 0234 – 26 06 80

Nachruf Gerhard Traude

Nachruf

Der TV Frisch-Auf Altenbochum trauert um

Gerhard Traude

Gerhard Traude war langjähriges Mitglied des TV Frisch-Auf Altenbochum und stand über Jahrzehnte seiner Frau Bärbel bei der Bewältigung Ihrer Aufgaben als Geschäftsführerin und Kassiererin zur Seite.

Gerd und Bärbel, das war ein kongeniales Paar und ein Glücksfall für den Verein. Wenn Bärbel in der Geschäftsstelle aktiv war, dann saß Gerd am Schreibtisch und kümmerte sich um die Pflege der Mitgliederdaten, kümmerte sich um Buchungen und Kontenbewegungen und verfasste unzählige Newsletter an die Mitglieder des Vereins. Viele Regularien und Abläufe sind auf seine Entwürfe, Initiativen und Anregungen zurückzuführen. So war er maßgeblich am Abschluss eines Pachtvertrages und dem späteren Kauf des Bonhoefferhauses beteiligt.

Aber auch bei Vereinsfesten und Veranstaltungen war Gerd immer eine verlässliche Hilfe. Von der Planung bis zur Durchführung war Gerd ein wunderbarer Teamplayer mit tollen Ideen. Er war wegen seiner umsichtigen, besonnenen und ruhigen Art bei den Mitgliedern sehr beliebt.

Der Tod von Gerd hat uns alle schmerzlich berührt! Mit Gerd verlieren wir einen geschätzten Sportskameraden, den wir in bester Erinnerung halten werden.

Unsere tiefes Mitgefühlt gilt seiner Frau Bärbel und der Familie.

In dankbarer Erinnerung

TV Frisch-Auf Altenbochum

Der Vorstand

Scheine für Vereine

Wir sammeln Vereinsscheine –
macht mit und unterstützt euren Frisch-Auf!

Und so einfach geht es:

  1. Erhaltet pro 15,- Euro Einkaufswert einen Vereinsschein im Rewe Markt, zum Beispiel bei Rewe Lenk in Altenbochum.
    Die Sammelaktion geht bis zum 20. Dezember 2020
  2. Vereinsschein dem TV Frisch-Auf Altenbochum zuordnen. Entweder über die App „REWE Scheine für Vereine“ oder auf rewe.de/verein. Oder den Vereinsschein einfach in der Geschäftsstelle abgeben.
  3. Jetzt kann der Frisch-Auf die Scheine für tolle Gratisprämien einlösen.

Weitere Informationen auch auf der Aktionsseite von Rewe.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sport- und Kursbetrieb mit sofortiger Wirkung eingestellt

Der Vorstand des TV Frisch-Auf Altenbochum informiert:

Aufgrund der rasant gestiegenen Infektionszahlen hat der Krisenstab der Stadt Bochum entschieden, ab dem 26.10.2020 alle städtischen Sportstätten bis auf weiteres zu schließen!
In einer Krisensitzung am Samstag, 24.10.2020, hat der Gesamtvorstand des TV Frisch-Auf Altenbochum beschlossen, den GESAMTEN Trainings- und Spielbetrieb mit sofortiger Wirkung einzustellen. Dazu zählen leider auch alle Kursangebote sowie die Schwimm- und Aquakurse. Auch das Bonhoefferhaus bleibt bis auf weiteres für alle sportlichen Aktivitäten geschlossen.
Wir bedauern diesen Schritt sehr, aber die aktuelle Entwicklung lässt hier keinen Spielraum für Alternativen. Die Gesundheit unserer Mitglieder, aller Ehrenamtlichen und der kompletten Übungs- und Kursleitung hat hier uneingeschränkt Vorrang!
Wir sind im ständigen Kontakt mit den zuständigen Ämtern und informieren euch selbstverständlich sofort, wenn wir den Sportbetrieb wieder aufnehmen können.

Für das Kursprogramm bitte gesondert beachten:
Der Start für das neue Kursprogramm ist für den 01.02.2021 geplant. Alle Kursteilnehmer, die sich bis jetzt noch nicht in die Wiederanmeldelisten für den neuen Kurs ab Februar 2021 eintragen konnten, melden sich bitte bei der jeweiligen Kursleitung, die die Anmeldungen gerne entgegennehmen.

Der Vorstand bittet alle Mitglieder und Kursteilnehmer um Verständnis für diese Maßnahmen, die eigentlich keiner von uns möchte, für die es aber tatsächlich keine vernünftige und vertretbare Lösung gibt.

Als Verein halten wir zusammen – einzeln aber ausreichend Abstand!

Bitte achtet auf euch und bleibt gesund.

Der Vorstand

Das Deutsche Turnfest 2021 wurde abgesagt!

Das für den Zeitraum vom 12. bis 16. Mai 2021 geplante Deutsche Turnfest wurde wegen der dynamischen und nicht kalkulierbaren Entwicklung der Corona-Pandemie abgesagt!

Das nächste Deutsche Turnfest ist für 2025 geplant, womöglich dann in Leipzig.

Wir bedauern diese Entscheidung, halten sie aber für richtig und alternativlos.

Weitere Informationen auch beim DTB

Wiederaufnahme Sportbetrieb – Sportgruppen und Kursplanung

Corona hatte uns lange einen geordneten Sportbetrieb unmöglich gemacht. Nun aber, nach diversen Lockerungen, ist Sport im Verein wieder möglich. Der TV Frisch-Auf hat in enger Abstimmung mit den Behörden für alle genutzten Sportstätten spezielle Hygienekonzepte entwickelt, die stellenweise weit über die Vorgaben hinausgehen. Alle Übungs- und Kursleiter*innen sind entsprechend informiert und mit den Hygieneauflagen vertraut gemacht worden. 

Weiterlesen