Nachruf Gerhard Traude

Nachruf

Der TV Frisch-Auf Altenbochum trauert um

Gerhard Traude

Gerhard Traude war langjähriges Mitglied des TV Frisch-Auf Altenbochum und stand über Jahrzehnte seiner Frau Bärbel bei der Bewältigung Ihrer Aufgaben als Geschäftsführerin und Kassiererin zur Seite.

Gerd und Bärbel, das war ein kongeniales Paar und ein Glücksfall für den Verein. Wenn Bärbel in der Geschäftsstelle aktiv war, dann saß Gerd am Schreibtisch und kümmerte sich um die Pflege der Mitgliederdaten, kümmerte sich um Buchungen und Kontenbewegungen und verfasste unzählige Newsletter an die Mitglieder des Vereins. Viele Regularien und Abläufe sind auf seine Entwürfe, Initiativen und Anregungen zurückzuführen. So war er maßgeblich am Abschluss eines Pachtvertrages und dem späteren Kauf des Bonhoefferhauses beteiligt.

Aber auch bei Vereinsfesten und Veranstaltungen war Gerd immer eine verlässliche Hilfe. Von der Planung bis zur Durchführung war Gerd ein wunderbarer Teamplayer mit tollen Ideen. Er war wegen seiner umsichtigen, besonnenen und ruhigen Art bei den Mitgliedern sehr beliebt.

Der Tod von Gerd hat uns alle schmerzlich berührt! Mit Gerd verlieren wir einen geschätzten Sportskameraden, den wir in bester Erinnerung halten werden.

Unsere tiefes Mitgefühlt gilt seiner Frau Bärbel und der Familie.

In dankbarer Erinnerung

TV Frisch-Auf Altenbochum

Der Vorstand

Änderungen von persönlichen Daten

Bitte teilt uns jede Änderung eurer persönlichen Daten möglichst zeitnah mit.

Dafür haben wir ein Formular entwickelt, damit ihr diese Änderungen schnell an die Geschäftsstelle weitergeben könnt.

Also wenn sich z.B. Adresse, Bankverbindung, Telefon oder Mailverbindungen oder die Bankverbindungen ändern – bitte Formular ausfüllen und bei der Übungsleitung oder in der Geschäftsstelle abgeben.

Vielen Dank!

Bitte neue Bürozeiten der Geschäftsstelle beachten!

Mit Ende der Sommerferien haben sich die Bürozeiten in der Geschäftsstelle geändert. Das Team um Bärbel Traude, Michaela Reimann und Regina Voß ist ab sofort gerne persönlich für euch da immer

  • Dienstag von 10:00 – 12:00 Uhr
  • Mittwoch von 17:00 – 19:00 Uhr
  • Donnerstag von 16:00 – 18:00 Uhr

Und natürlich auch gerne per Email unter TV@FrischAufAltenbochum.de

Nachruf Helga Eubel

Nachruf

Mit großer Trauer nimmt der TV Frisch-Auf Altenbochum Abschied von

Frau Helga Eubel

Helga Eubel gehörte dem TV Frisch-Auf Altenbochum seit 1976 an. Sie engagierte sich für die Jugend und übernahm sehr schnell das Amt der Jugendwartin (1976-78). Darüber hinaus war sie lange Zeit Übungsleiterin im Bereich des Kinderturnens, spielte Prellball in der Frauenmannschaft des Frisch-Auf, war bei den Freitagsfrauen und der Er&Sie – Gruppe aktiv, leitete später die Spielgruppe und half bis zuletzt auf dem Sportplatz bei der Abnahme der Sportabzeichen.

Der TV Frisch-Auf dankte ihr mit der goldenen Vereinsehrennadel.  Helga Eubel wurde vom Emscher-Ruhr-Turngau mit dem Gauehrenbrief geehrt. Zudem wurde ihr die Ehrennadel des Deutschen Turnerbundes verliehen.

Helga Eubel half als „gute Seele“ bei allen Arten von Veranstaltungen in vielen Funktionen; sie war sowohl bei den Vorstandssitzungen, bei den Mitgliederversammlungen und als Zuschauerin auch bei vielen Vereinsspielen präsent. Noch 2019 ergriff sie die Gelegenheit, bei der Jubiläumsveranstaltung zum 111-jährigen Bestehen noch einmal aktiv auf den Prellball zu schlagen.

Mit Helga Eubel verliert der Verein eine Person, die in der praktischen Arbeit den Verein über Jahrzehnte mitgeprägt hat. Wir werden ihrer stets mit Freude an gemeinsame Stunden und Dankbarkeit aufgrund ihrer Verdienste gedenken.

Unser tiefes Mitgefühlt gilt ihrem Mann Walter und ihrer Familie.

Der Vorstand, im Namen aller Vereinsmitglieder

Manfred Nachtigall

1. Vorsitzender

Lagebericht des Vorstands zur Corona – Krise

Liebe Mitglieder des TV Frisch-Auf,

trotz der Corona – Krise und weiterer Beschränkungen, unter denen die Schließung der Sportstätten für einige unserer Mitmenschen sicherlich ein geringes Übel darstellt, versuchen wir, „nicht zu rosten“ und unsere Mitglieder über verschiedene Angebote anzusprechen. Danke den Vertretern der Öffentlichkeitsarbeit sowie den Kurs- und ÜbungsleiterInnen! 

Bedanken möchte ich mich aber auch bei euch, den Mitgliedern; denn obwohl ja niemand zu seinen Kursen oder den Trainingsgruppen gehen kann, kommt kaum jemand auf die Idee, unseren Verein zu verlassen.

Weiterlesen

Frohe Ostern

Liebe Mitglieder,

Wir wünschen euch und euren Familien ein schönes Osterfest!

Leider können wir uns zurzeit nicht so sehen, wie es bis vor ein paar Monaten doch so normal war. Unser Vereinsleben findet zurzeit nicht in den Sport- oder Schwimmhallen, nicht auf dem Platz oder im Bonhoefferhaus, sondern nur in den sozialen Netzwerken statt. Aber es ist schön zu sehen, wie wir alle zusammenhalten und an einem Strang ziehen, um diese Zeit zu überstehen. Nutzt weiterhin die Trainingsvideos unserer engagierten Übungsleiterinnen und Übungsleiter, die täglich neue Übungen über die Homepage und YouTube zum Mitmachen einstellen.

Wir danken allen Mitgliedern, dass ihr uns die Treue haltet und hinter dem Verein stehen. Hoffen wir auf ein baldiges Ende der derzeitigen Ausnahmesituation, um danach wieder mit frischem Schwung weiterzumachen.

In diesem Sinne genießt die Ostertage, bleibt gesund und fit – und zuhause.

Manfred Nachtigall

Für den Vorstand

Mitgliederversammlung 2020 verschoben!

Liebe Vereinsmitglieder,

aufgrund der aktuellen Situation und den Empfehlungen der Behörden haben wir uns entschlossen, die Mitgliederversammlung am 25.03.2020 abzusagen und auf einen späteren Termin zu verschieben.

Den neuen Termin werden wir euch rechtzeitig bekannt machen.

Wir hoffen auf euer Verständnis für diese Maßnahme, aber die Gesundheit unserer Mitglieder hat höchste Priorität und duldet keine Kompromisse.