Nur Sieger bei der Aktion „Fitte Frisch-Auf Kids“

Vor ein paar Wochen haben wir den Wettbewerb „Fitte Frisch-Auf Kids“ gestartet. Wir wollten gerne wissen, wie sich eigentlich unsere jüngsten Vereinsmitglieder während der Corona-Krise fit halten.

Was machen sie, wenn ihre Sportgruppe zu ist, sie nicht auf den Sportplatz oder ins Schwimmbad können und wenn sie auch nicht draußen spielen sollen? Aber die Frisch-Auf Kids und ihre Eltern waren sehr kreativ und sie haben uns mit Ihren Einsendungen gezeigt, wie sie sich fit halten. Die Beiträge wurden uns als gemaltes Bild, als Foto oder als Video geschickt.

Und weil es so schwer war aus all den tollen Einsendungen einen Gewinner zu bestimmen, habe wir das Los entscheiden lassen. Wir freuen uns sehr, dass wir euch alle Gewinnerbeiträge hier auf der Homepage zeigen dürfen. Viel Spaß beim Angucken!

Das Redaktionsteam bedankt sich ganz herzlich bei allen Kids fürs Mitmachen. Aber auch ein Dankeschön den Mamas und Papas fürs Aufmuntern, Motivieren und Zusenden der Beiträge.

Klicke auf „Weiterlesen. um die Gewinner zu sehen!

Weiterlesen

Nachruf Helga Eubel

Nachruf

Mit großer Trauer nimmt der TV Frisch-Auf Altenbochum Abschied von

Frau Helga Eubel

Helga Eubel gehörte dem TV Frisch-Auf Altenbochum seit 1976 an. Sie engagierte sich für die Jugend und übernahm sehr schnell das Amt der Jugendwartin (1976-78). Darüber hinaus war sie lange Zeit Übungsleiterin im Bereich des Kinderturnens, spielte Prellball in der Frauenmannschaft des Frisch-Auf, war bei den Freitagsfrauen und der Er&Sie – Gruppe aktiv, leitete später die Spielgruppe und half bis zuletzt auf dem Sportplatz bei der Abnahme der Sportabzeichen.

Der TV Frisch-Auf dankte ihr mit der goldenen Vereinsehrennadel.  Helga Eubel wurde vom Emscher-Ruhr-Turngau mit dem Gauehrenbrief geehrt. Zudem wurde ihr die Ehrennadel des Deutschen Turnerbundes verliehen.

Helga Eubel half als „gute Seele“ bei allen Arten von Veranstaltungen in vielen Funktionen; sie war sowohl bei den Vorstandssitzungen, bei den Mitgliederversammlungen und als Zuschauerin auch bei vielen Vereinsspielen präsent. Noch 2019 ergriff sie die Gelegenheit, bei der Jubiläumsveranstaltung zum 111-jährigen Bestehen noch einmal aktiv auf den Prellball zu schlagen.

Mit Helga Eubel verliert der Verein eine Person, die in der praktischen Arbeit den Verein über Jahrzehnte mitgeprägt hat. Wir werden ihrer stets mit Freude an gemeinsame Stunden und Dankbarkeit aufgrund ihrer Verdienste gedenken.

Unser tiefes Mitgefühlt gilt ihrem Mann Walter und ihrer Familie.

Der Vorstand, im Namen aller Vereinsmitglieder

Manfred Nachtigall

1. Vorsitzender

Mitgliederversammlung 2020 verschoben!

Liebe Vereinsmitglieder,

aufgrund der aktuellen Situation und den Empfehlungen der Behörden haben wir uns entschlossen, die Mitgliederversammlung am 25.03.2020 abzusagen und auf einen späteren Termin zu verschieben.

Den neuen Termin werden wir euch rechtzeitig bekannt machen.

Wir hoffen auf euer Verständnis für diese Maßnahme, aber die Gesundheit unserer Mitglieder hat höchste Priorität und duldet keine Kompromisse.