Beginn der Sportgruppen und des Kursprogramms

Liebe Vereinsmitglieder,

es geht nun endlich wieder los!

In den Sportgruppen und auch mit dem Kursprogramm starten wir wieder mit dem Training, müssen aber dabei einige Auflagen beachten, die wir euch hier verkürzt aufzeigen wollen. Mehr Infos dazu bekommt ihr gerne bei euren Übungs- oder Kursleiter*innen.

Mit Aktualisierung der Coronaschutzverordnung am Freitag, 20.08.2021, gilt verbindlich für alle Vereinsmitglieder UND Kursteilnehmer eine 3G-Nachweispflicht für den Sport im Innenbereich.

Ab einer Inzidenz  von 35, die Bochum schon längst erreicht hat, müssen ALLE TEILNEHMER*INNEN, die nicht vollständig geimpft oder genesen sind, einen negativen Antigen-Schnelltest (nicht älter als 48 Stunden) der Trainings- oder Kursleitung VOR JEDER Trainingseinheit vorlegen. Ein Selbsttest zu Hause darf leider nicht akzeptiert werden, gültig ist nur der Bürgertest ausgestellt vom Testzentrum bzw. von testberechtigten Personen (z.B. Lehrer*innen).

Ausgenommen von dieser Regelung sind schulpflichtige Kinder und Jugendliche. Sie gelten aufgrund ihrer Teilnahme an den verbindlichen Schultestungen als getestete Personen. Kinder bis zum Schuleintritt sind ohne Vornahme eines Coronatests getesteten Personen gleichgestellt.

Unsere Übungs- UND Kursleiter*innen müssen Teilnehmer*innen, die weder geimpft, genesen noch getestet sind, auch im Rahmen der Fürsorgepflicht von der Trainingseinheit ausschließen.

In ALLEN Trainingsstätten gilt weiterhin das Hygienekonzept des TV Frisch-Auf Altenbochum, eine Maskentragepflicht in den Umkleidekabinen und das Desinfizieren von Händen und Sportgeräten. Den Anweisungen der Übungs- UND Kursleiter*innen sind Folge zu leisten.

Für das KURSPROGRAMM bitten wir Folgendes zu beachten:

  • Die Kurse beginnen bis auf wenige Ausnahmen Anfang September (siehe unsere Homepage)
  • Eine Online-Anmeldung ist aufgrund der dynamischen Entwicklung und aus organisatorischen Gründen leider nicht möglich
  • Bitte fragt DIREKT bei den jeweiligen Kursleiter*innen nach freien Plätzen. Hier sind dann auch Anmeldungen möglich. Leider kann die Geschäftsstelle KEINE Informationen zur Belegung der einzelnen Kurse geben oder Anmeldungen entgegennehmen.
  • Wer sich allerdings schon vor dem Lockdown in die Wiederanmeldeliste eintragen hat, der wurde bereits auf die Teilnehmerliste gesetzt. Auch hier bitte nur bei der jeweiligen Kursleitung nachfragen!

Alle Kursleiterinnen und Kursleiter freuen sich, euch in den Gruppen begrüßen zu dürfen und mit euch gemeinsam wieder was für die Fitness und Kondition zu tun.

Für die SPORTGRUPPEN DRINNEN bitten wir Folgendes zu beachten:

  • Der Trainingsbetrieb in den Hallen startet wieder ab dem 18.08.2021
  • Alle Teilnehmer müssen sich in die ausgelegten Teilnehmerlisten eintragen
  • Das Duschen ist erlaubt, allerdings ist der Mindestabstand in allen Räumen einzuhalten.
  • Bei Rückfragen bitte nicht die Geschäftsstelle kontaktieren, sondern immer an die jeweilige Übungsleitung wenden.

Für die SPORTGRUPPEN DRAUSSEN bitten wir Folgendes zu beachten:

  • Der Trainingsbetrieb draußen startet wieder ab dem 18.08.2021
  • Bei Rückfragen zu den einzelnen Sportgruppen und zu Fragen des Sportabzeichens bitte nicht die Geschäftsstelle kontaktieren, sondern immer an die jeweilige Übungsleitung wenden.

Wir setzen voraus, dass alle Vereinsmitglieder und Kursteilnehmer für die strenge Umsetzung durch die Verantwortlichen im Verein Verständnis haben. Uns liegt eure Gesundheit sehr am Herzen und daher werden wir keinerlei Risiko eingehen.

Alle Übungsleiter*innen, alle Kursleiter*innen und alle Helfer im Trainingsbetrieb freuen sich sehr auf euch! Wir hoffen, dass wir wieder einen reibungslosen Sportbetrieb durchführen können und begrüßen euch alle in den Hallen, im Bonhoefferhaus und auf dem Platz mit einem sportlichen FRISCH-AUF!

Manfred Nachtigall

Vorsitzender